[TEXTUS] Biotüll®

Öl- und fettfreies Wunddistanzgitter mit Absorptionskissen
zur Versorgung akuter Wunden

  • [TEXTUS] biotüll® schont Ihr Budget;
    ein zusätzlich absorbierender Sekundärverband wird überflüssig


  • Unterstützt die natürliche Wundheilung bedingt durch eine hydrophobe Gittermembran


  • Nimmt Wundexsudat vertikal auf und verhindert so eine Mazeration des Wundrandes und der Wundumgebung


  • Gewährleistet einen atraumatischen Verbandwechsel

 


Indikationen

[TEXTUS] biotüll® wird verwendet bei akuten und oberflächigen Wunden, nach operativen Eingriffen, sowie zum Schutz bei Verletzungen der Haut.

 

 

Wirkung

[TEXTUS] biotüll®, Wunddistanzgitter mit Absorptionskissen, verhindert als mechanische Barriere ein Verkleben der Wunde und ermöglicht einen atraumatischen Verbandwechsel. Die zusätzlich aufgebrachte Absorberschicht nimmt Wundexsudat vertikal auf, so dass der Einsatz von Sekundärverbänden nicht erforderlich ist. Das Wunddistanzgitter lässt Wundsekret problemlos passieren.

 

 

Applikation

• Nach Entfernung des alten Verbandes  Wunde spülen und eine gezielte Wundbeobachtung, sowie eine Einschätzung der Wundumgebung vornehmen.

 

• Papierabdeckung der sterilen Einzelverpackung entfernen und das Wunddistanzgitter mit der hydrophoben Gittermembran auf die Wunde legen.

 

• [TEXTUS] biotüll® kann den Wundrand überlappen, kann im Bedarfsfall aber auch zugeschnitten werden. Ein Zurechtfalten auf Wundgröße wird nicht empfohlen.

 

• [TEXTUS] biotüll® ist nicht selbstklebend und kann z.B. mit [TEXTUS] biofix® fixiert werden.

 

 

Wechsel


• Der Verbandwechsel erfolgt nach Bedarf.

• Hierzu wird empfohlen das Wunddistanzgitter vorher ausreichend anzufeuchten.

 

 

Hinweise

Zur Anfeuchtung des Wunddistanzgitters können alle differenten und indifferenten Wundspüllösungen zur Anwendung gebracht werden.

 

 

Aufbau/Zusammensetzung
Aquafilament
® Technology

[TEXTUS] biotüll® ist ein öl- und fettfreies, sowie hydrophobes Wunddistanzgitter basierend auf derAquafilament® Technology (komprimiertes Dreikomponenten-Faservlies mit Polyolefinnetz). Auf Basis dieser Faser- und Herstellungstechnik entstehen insbesondere Wundauflagen mit mehrdimensionalen Funktionen in einem Produkt: Mehrpreiswerte Leistung für Sie und Ihre Patienten für eine erfolgreiche Therapie.

 

 

Bestellinformationen

 

PZN Größe Stück/VE
880 545 3
10 x 10 cm 10

 

 

 

 

biocell Gesellschaft für Biotechnologie mbH
Hauptstraße 60
53804 Much
Deutschland
Telefon:     +49 (0)2245 90370 -40
Telefax:     +49 (0)2245 90370 -45
info@biocell.de | www.biocell.de

 

 

Seite zurück Seite drucken Diese Seite empfehlenSeite empfehlen Seitenanfang